PE Folie bei Vollkornblume

 

 

Hier bei Vollkorn Blume benutzen wir eine PE Folie, um die Haltbarkeit der verpackten Lebensmittel zu erhöhen und die Ausbreitung von Bakterien und Verunreinigungen gering zu halten. Sie ist geschmacksneutral, selbsthaftend und undurchlässig gegen Luft, Gas und Wasserdampf. Außerdem kann reines Polyethylen (PE) recycelt werden und bei der Produktion von neuen Folien verwendet werden. Oft wird auch die PVC-Folie benutzt, welche eine bessere Haftung und Dehnung aufweist, doch ist diese eine weichmacherhaltige Folie. Diese Art von Folie enthält Weichmacher, die sich beim Verpacken von Käse, auf den Käse übertragen könnten. Dadurch kann es zu gesundheitlichen Schäden führen wie z.B. Herz- und Kreislauferkrankungen. Diese Art von Folie ist nicht für Käse geeignet und man erkennt sie an ihrer lila- champagnerfarben. Während die PE Folie milchig-weiß, matt-glänzend ist und auch für die Produktion von Gefrierbeuteln benutzt wird.

Wir haben in der 12. Kalenderwoche 57,50 € durch unseren

 

Brotverkauf und 51,14 € durch direkte Spenden erhalten.

 

Wir haben in der 10. und 11. Kalenderwoche 115,50 € durch unseren

 

Brotverkauf und 155,55 € durch direkte Spenden erhalten.

 

Dafür möchten wir uns bei Ihnen recht herzlich bedanken.

Neuigkeiten von der Vollkornblume


Neu im Sortiment: Unser Jubiläumsbrot

 

Unser neues kerniges Sauerteigbrot aus Roggen und Dinkel wird durch Haferflocken, Quinoa, Hirse, Sonnblumenkerne und Leinsaat zu einem unverwechselbaren Vollkorn-Geschmachserlebnis!

Ab sofort bei uns erhältlich!

 

Bäckerei Kornblume wird 30!

 

Wir haben Grund zu feiern, denn 2021 feiert unsere Bäckerei 30-jähriges Jubiläum!

 

Als süßen Auftakt in unser Festjahr erhalten Sie ab sofort unser neues Jubiläumsfranzbrötchen mit einer Füllung aus Kuvertüre, Zimt und Zucker auf dem Wochenmarkt!

 

Wussten Sie eigentlich,...

...dass ein Hornissenvolk am Tag 500g Insekten vertilgt?

 

Während wir uns über alle Insekten freuen, die sich auf unseren Streuobstwiesen tummeln, ist das Fernhalten der kleinen Krabbler aus unserer Backstube jedes Jahr im Sommer wieder eine kleine Herausforderung...

Nicht so in diesem Jahr: Ein Hornissenvolk, das neben der Tür zur Backstube sein Nest bezogen hat, sorgt - ganz ökologisch - für wespen- und fliegenfreies Arbeiten!

 

Seit über 25 Jahren denken wir konsequent ökologisch bei der Betriebsführung - im Großen und (ganz) Kleinen!

 

Ab sofort erhalten Sie eine Auswahl unserer Backwaren im Unverpackt Laden "Loses Glück" (externer Link) in Aerzen!

 

Wir freuen uns über die Kooperation und wünschen dem Team von "Loses Glück" alles Gute zur Eröffnung!

Keine Zeit für den Markteinkauf gehabt?

 

Ab Hofverkauf auf dem Pettighof

freitags von 14 - 17 Uhr

 

Bitte beachten Sie: Ab sofort findet der Verkauf aus unserem Verkaufswagen (nicht wir bisher im Hofladen) statt. 

Liebe Kunden, bitte beachten Sie...

 

 

Unser Hofcafé hat bis auf weiteres

aus betrieblichen Gründen geschlossen.

Über die Schulter geschaut...

Bäckerin Maja bereitet eine Schwarzwälder Kirschtorte für unser Hofcafé zu:

 

 

 

Impressionen zum 6. Martinimarkt

finden Sie in unserer Fotogalerie

 

Verkaufsstellen